RKSV in Österreich

Zurück zu POS
KASSENSICHERHEITSVERORDNUNG

Mit asello auf der sicheren Seite

RKSV

Die Registrierkassensicherheitsverordnung, kurz RKSV ist eine österreichische Rechtsvorschrift über zwingend vorgeschriebene technische Sicherheitseinrichtungen in Registrierkassen. Die Signaturerstellungseinheit gewährleistet die Unveränderlichbarkeit Ihrer Kassenbuchungen indem diese signiert und gespeichert werden. Jedes Unternehmen benötigt zudem ein spezielles Registrierkassenzertifikat und eine Anmeldung der Kasse auf FinanzOnline.

ZERTIFIKATE

Unsere RKSV Zertifikate

Die Monatsbelege werden von der Kasse automatisch erstellt. Der Jahresbeleg muss am Jahresende geprüft werden.

RKSV Zertifikat A

Für bis zu 1.000 Belege pro Jahr

RKSV Zertifikat B

Für bis zu 30.000 Belege pro Jahr

Erweiterung

Für 10.000 weitere Belege pro Jahr

OPTIONAL

Weitere Module

FinanzOnline Anmeldung

Automatische Anmeldung bei FinanzOnline um einmalig € 39,00. Dadurch entfällt neben der Dateneingabe bei FinanzOnline auch die manuelle Prüfung des Startbelegs.

DEP-Backup

Mit dem Backup wird die gesetzlich vorgeschriebene quartalsmäßige Sicherung Ihres Datenerfassungs-Protokolls automatisch erstellt.

SUCCESS STORIES

Entdecken Sie wie unsere Kunden aselloPOS erfolgreich einsetzten

Testen Sie asello 14 Tage kostenlos!

asello ist Ihr zukunftsicheres und einfach zu bedienendes
Kassensystem: aktivieren Sie jetzt ihren kostenlosen Start-Account!
Kostenlosen Start-Account erstellen